Unter Artistic Facilitation verstehen wir die Arbeit, einen kommunikativen Prozess, eine Veranstaltung oder ein Projekt zu begleiten und mit künstlerischen Mitteln sichtbar zu machen. Dabei geht es nicht um eine eins-zu-eins wiedererkennbare Dokumentation des Geschehens, sondern vielmehr um eine reflektierende Transformation des Erlebten. Die von uns gestalteten Produkte dienen als Erinnerungsspeicher, als Reflexionsanlass und als Inspirationsquelle. Es repräsentiert vielschichtig die Veranstaltung, den Prozess oder das Projekt.

Artistic Facilitation bedeutet nicht nur die Visualisierung mit kreativen Techniken, sondern darüber hinaus das Wahrnehmen, Denken und Handeln mit einer nach Einzigartigem, Irrationalem und Verantwortlichem forschenden Haltung. Aus der künstlerischen Atmosphäre, dem Atelier, heraus gestalten wir Arbeiten und Gesprächsanlässe, die über das Gewohnte hinausgehen und die Menschen mit den Möglichkeiten jenseits der „Box“ in Kontakt bringen.

  • Erstellung eines 2x3m großen Bildes entstanden aus und mit den Werten eines weltweit arbeitenden Teams.
  • Eine Vielzahl von kleinen Zeichnungen zu einem Bürgerbeteiligungsprozess, zum Mitnehmen.
  • Durch einen Dialog entstandene, künstlerische Lösungsimpulse für individuelle Probleme.