Die seit 2018 kontinuierlich andauernden Zusammenarbeit zwischen Hoernemann und Friederike Tröscher hat 2021 einen Namen bekommen: CORDA. dance_share_act. Hier sammeln sie die Fundstücke ihrer Recherchen, hier findet man sie mit ihrer tanzkünstlerischen Praxis der Improvisation und hier sind ihre Ideen für performative Aktionen und für gemeinsame Vermittlungsarbeit zu sehen.