Zusammen mit einem Musiker lade ich die Bewohner*innen meines Dorfes zu einer zweistündigen Führung durchs Dorf ein. An bekannten und auch noch nie wahrgenommene Orten, setzen wir kleine Szenen und geben Blick frei für neue Perspektiven auf die jeweilige Beschaffenheiten der Plätze. Rezipient*innen und Künstler*innen sind gleichermaßen wandernd in Bewegung – ein Performanceparcours entsteht.

Die urbane Dorflandschaft bekommt temporär hier und da einen neuen „Anstrich“, wird kurzfristig hier und jetzt in einen „künstlerischen Tonus“ versetzt. Nicht wissend, wo es hingeht und wo die nächste Performance sein wird, werden die Teilnehmenden von Hier und Jetzt! mit den Performanceplätzen überrascht und erleben zeitgenössische Musik und Tanz in ihrer alltäglichen Umgebung.

Hier und Jetzt! wird im Sommer 2021 durchgeführt und in unserem Newsletter bekanntgegeben.